Wendy

Da Giulietta ja schon recht krank war, habe ich gedacht das die Hennen noch etwas Verstärkung gebrauchen könnten. Also zog Wendy ein.
Die Anzeige im VWFD Forum war auch noch ganz neu. Wendy war die letzte einer 10er Haltung und sollte schon 8 Jahre sein. Eine kurze Bewerbung genügte und am übernächsten Tag wurde sie schon gebracht. Ein paar Tage später war ich mit ihr noch mal bei TA, war aber alles ok. Sie war immer sehr flink unterwegs und fand dann in Yoshi einen Partner.
Mir viel auf das sie irgendwas an der Bürzeldrüse hatte, da standen die Federn ab. Beim TA ergab sich dann, dass das ein großer Tumor war. Es blieb nur noch eine OP, die sie zwar schaffte und auch aus der Narkose erwachte, nur die folgende Nacht schaffte sich nicht mehr. Sie hatte auch viel Blut verloren..
Sie wurde 8,5 Jahre alt.

Wendy mit Yoshi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.