Schokoladentorte (vegan / Rohkost)

diese Schokoladentorte ist bisher überall sehr gut angekommen. Sie ist sehr mächtig und meist schafft man nur ein Stück, dann ist man satt 😉

Rezept:

Boden:
300 gr. Mandeln
300 gr. Datteln
3 TL Kakaopulver
Mandeln mahlen, Datteln in etwas Wasser einweichen und alles zu einem Teig mixen. In eine Springform drücken oder eine runden Rahmen aufstellen und dort den Teig hineindrücken.

Füllung:
3 Tassen* Cashewkerne (Rohkostqualität)
230 gr. Wasser
100 gr. Honig (oder alternativ: 170 gr. Datteln + 70 gr Wasser)
1 Tasse* Kakaopulver
90 gr Kokosmus
1 TL Vanillepulver
400 gr. Bananen
80 gr. Kakaobutter

*Tassengröße ist bei mir ca. 250 ml
Außer die Kakaobutter alles zu einer Kakaomasse mixen. Die Kakaobutter in der Zwischenzeit im Wasserbad schmelzen und unter die Kakaomasse heben.
Die Masse auf dem Boden verteilen (Rahmen drumherum – ich habe hier eine große runde Edelstahlform die je nach Größe eingestellt werden kann

Verzierung:
etwas Kakaoliquor schmelzen und oben auf verteilen – oder alternativ Kakaonibs oder Buchweizen oder Kokosraspeln oder oder oder..

Im Kühlschrank fest werden lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.