Hedi

Die kleine Hedi war knapp zwei Wochen nur bei den Flauschis. Hedi kam aus einem 7er Schwarm. Ihre Halterin musste sich leider von den Wellis trennen.
Ich hab mich um Hedi beworben, weil die Kleine hier ideal in den Schwarm gepasst hätte um meine beiden grünen Herren ein wenig zu verwöhnen. Leider kam alles anders.
Sie war zwar ruhig und still, flog aber immer mit raus und badete und war auch die erste am Möhrengrün. Zu spät viel mir auf das sich ihr Kot verändert hat. Beim TA wurde dann eine schreckliche Tatsache bekannt: Hedi war schwer krank, ihr kleiner Körper voll Flüssigkeit, der die Organe schon verdrängt hatte. Und so dünn. Um sie stand es sehr schlecht. Medizin bekam ich mit zur oralen Gabe – nur leider spielte das Schicksal nicht mit.
Hedi entwischte mir beim Einfangen, flog im Dunkeln gegen eine Wand uns verstarb kurz darauf…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.